Marktkompass Dezember 2023

In Kürze

Ein Team von Analysten in Paris, Köln, Triest, Mailand und Prag analysiert qualitativ und quantitativ makroökonomische und finanzielle Fragen. Das Team überträgt makroökonomische und quantitative Ausblicke in Anlageideen, die in Anlageprozesse einfließen.

HIGHLIGHTS

  • Fortschritte bei der Desinflation und nachlassende Ängste vor einer Eskalation im Nahen Osten haben im November zu einer Markterholung auf breiter Basis geführt. 
  • In den Sirenengesängen niedrigerer Renditen sollten die weiter schwierigen Wachstumsaussichten nicht vergessen werden. Wir denken, dass die verzögerten Auswirkungen der Straffung durch die Fed die USA in die Stagnation treiben, während sich Europa nur langsam von einer moderaten Rezession erholt. 
  • Der Renditerückgang ist weiter - wenn auch schwächer - vorhanden. Da die Hoffnungen auf einen baldigen Schwenk der Fed und der EZB bereits fortgeschritten sind, müssen die Zentralbanken darauf achten, die finanziellen Bedingungen nicht zu schnell zu lockern. 
  • Risikoaktiva diskontieren einen gewissen Optimismus und zyklische Bedenken werden die disinflationäre Erleichterung stärker überschatten. Bei Aktien und HighYield-Krediten bleiben wir auf kurze Sicht vorsichtig und bevorzugen IG-Kredite und längerfristige Staatsanleihen. Angesichts etwas besserer Aussichten für Risikoanlagen reduzieren wir den Umfang der aktiven Positionen. 

Vollständigen Markkompass lesen:

Marktkompass Dezember 2023
Picture

© Generali Investments, alle Rechte vorbehalten. Diese Website wird von Generali Investments zur Verfügung gestellt und gilt als Marketingkommunikation und Finanzwerbung für die Produkte und Dienstleistungen der folgenden Unternehmen der Generali Gruppe: Generali Asset Management S.p.A. Società di gestione del risparmio und Generali Investments Luxembourg S.A. (im Folgenden gemeinsam Generali Investments). Darüber hinaus kann die Website Marketingkommunikation und Finanzwerbung für Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen enthalten, die Teil der von Generali Asset Management S.p.A. Società di gestione del risparmio koordinierten Multiboutique-Plattform sind, insbesondere von Infranity, Sycomore Asset Management, Aperture Investors LLC, Plenisfer Investments SGR, Lumyna Investments, Sosteneo Infrastructure Partners SGR und Generali Real Estate S.p.A. Società di Gestione del Risparmio