Marktkompass Juli 2023

In Kürze

Herausgegeben vom Macro & Market Research Team. Ein Team von Analysten mit Sitz in Paris, Köln, Triest, Mailand und Prag analysiert qualitativ und quantitativ makroökonomische und finanzielle Fragen. Das Team überträgt makroökonomische und quantitative Ausblicke in Anlageideen, die in den Anlageprozess einfließen.

Highlights:

  • Zum Ende des Halbjahres herrscht an den globalen Märkten trügerische Ruhe. Die US-Wirtschaft trotzt den düsteren Erwartungen, die Volatilität an den Finanzmärkten für Aktien, Kredite und Devisen ist auf ein verdächtig niedriges Niveau gesunken.
  • Aber ohne größere Einschnitte bei Arbeitsmärkten und Endnachfrage werden die Zentralbanken den Kampf gegen die Inflation nicht gewinnen. Die Risse in der Kreditlandschaft werden größer: Unsere Wachstumsprognosen liegen unter dem Konsens. 
  • Anhaltende Preissetzungsmacht in einem neuen Inflationsregime würde eine weitere Ausweitung von Gewinnspanne und Erträgen begünstigen, aber zu einem deutlich höheren Spitzenzins der Fed und zu einem Szenario von Hochkonjunktur und Rezession führen. 
  • Wir reduzieren die Übergewichtung bei IG- und bleiben untergewichtet bei HY-Krediten. Für Staatsanleihen bleiben wir positiv. Die Volatilität wird außer bei Zinsen zunehmen. Aktien gegenüber bleiben wir defensiv, in Bezug auf Allokation und Faktoren.
Marktkompass Juli 2023
Picture

© Generali Investments, alle Rechte vorbehalten. Diese Website wird von Generali Investments zur Verfügung gestellt und gilt als Marketingkommunikation und Finanzwerbung für die Produkte und Dienstleistungen der folgenden Unternehmen der Generali Gruppe: Generali Asset Management S.p.A. Società di gestione del risparmio und Generali Investments Luxembourg S.A. (im Folgenden gemeinsam Generali Investments). Darüber hinaus kann die Website Marketingkommunikation und Finanzwerbung für Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen enthalten, die Teil der von Generali Asset Management S.p.A. Società di gestione del risparmio koordinierten Multiboutique-Plattform sind, insbesondere von Infranity, Sycomore Asset Management, Aperture Investors LLC, Plenisfer Investments SGR, Lumyna Investments, Sosteneo Infrastructure Partners SGR und Generali Real Estate S.p.A. Società di Gestione del Risparmio