Marktkompass Dezember

In Kürze

Ein Team von Analysten in Paris, Köln, Triest, Mailand und Prag analysiert qualitativ und quantitativ makroökonomische und finanzielle Fragen. Das Team überträgt makroökonomische und quantitative Ausblicke in Anlageideen, die in Anlageprozesse einfließen.
Marktkompass

HIGHLIGHTS

  • Omikron verunsichert die Märkte. Bis mehr Klarheit über die Auswirkungen der Variante auf Covid-bedingte Todesfälle und Krankenhausaufenthalte besteht, wird die Unsicherheit groß bleiben.
  • Möglicherweise werden die Zentralbanken die Rücknahme ihrer geldpolitischen Maßnahmen hinauszögern. Angesichts des sich verschlechternden Verhältnisses zwischen Wachstum und Inflation und der anhaltenden globalen Angebotsengpässe ist der Spielraum für geldpolitische Unterstützung jedoch begrenzt.
  • Kurzfristig favorisieren wir angesichts der hohen Unsicherheit eine sehr vorsichtige taktische Haltung. Mit Blick auf die nach wie vor guten Ertragsaussichten und die dank niedriger Realrenditen günstigen Bewertungen könnte die jüngste Marktkorrektur jedoch eine vorsichtige Übergewichtung von Risikoanlagen rechtfertigen.
  • Die Renditen dürften weiter steigen, aber die im Hintergrund bestehenden Risiken werden den Aufwärtstrend in Grenzen halten. 
Marktkompass Dezember 2021
PDF
Picture

© Generali Investments, all rights reserved. This website is provided by Generali Investments Luxembourg S.A. (Generali Investments) and is considered as a marketing communication and financial promotion related its products and services. Moreover, the website may contain marketing communication and financial promotion of products and services of companies part of the multi-boutique platform coordinated by Generali Investments Partners S.p.A. Società di gestione del risparmio, and in particular of Generali Global Infrastructure, Sycomore Asset Management, Aperture Investors LLC., Plenisfer Investments SGR, Lumyna Investments and Generali Real Estate S.p.A. Società di Gestione del Risparmio.